Menü

Globale Transformation

Überhaupt aber beruhen neun Zehntel unseres Glückes
allein auf unserem Wohlbefinden*.

Mit ihm wird alles eine Quelle des Genusses,
hingegen ist ohne ihn kein äußeres Gut,
welcher Art es auch sei, genießbar.

Arthur Schopenhauer
* Schopenhauers benutzt hier das Wort „Gesundheit“, aus rechtlichen Gründen weiche ich hier auf den Begriff „Wohlbefinden“ aus.

Fast alles, was uns plagt, hat seinen Ursprung in früheren Erfahrungen. Alte Erfahrungen prägen uns und lösen in uns bestimmte Gedanken, Gefühle, und Verhaltensmuster aus. Wir können einfach nicht raus, aus unserer Haut!

Oder vielleicht doch?

Vor der Sitzung füllen Sie einen Fragebogen aus, in dem Sie Ihr Ziel bzw. die gewünschte Veränderung festlegen.

Was passiert in einer Sitzung?:
In der Sitzung heilen wir die ursprünglichen Erfahrung und die damit verbundenen Glaubenssätze. So wird neues Denken, Fühlen und Handeln möglich.

Wenn Sie nun in eine Situation kommen, die zuvor Ihr “altes” Denken, Fühlen und Handeln getriggert hat, haben Sie die Wahl einen neuen Weg zu gehen, weil der “Autopilot” der vorher die Kontrolle übernommen hat deaktiviert ist.

Da wo es notwendig ist, damit Sie sich selbst besser verstehen und in Ihrer Selbstliebe wachsen, werden wir die Hintergründe und Zusammenhänge aufdecken, damit Sie mit diesem Wissen leichter neue Entscheidungen treffen können.

Termine vor Ort oder auch online (Zoom, WhattsApp Call, FaceTime, Facebook Messenger Call) möglich!

Erste angefangenen 60 Minuten 80.- Euro

Zweite angefangenen 60 Minuten 70.- Euro
Weitere angefangenen 60 Minuten 60.- Euro

Terminvereinbarung unter Tel. 0179- 294 13 06
oder info@besser-in-balance.de

Wieviel Zeit wir brauchen ist pauschal schwer vorher zu sagen. Ich spreche gerne in Bildern:
Wie lange eine Karavane durch die Wüste braucht, hängt davon ab, wie stark beladen die Lasttiere sind, wie lange Sie schon die Last mit sich tragen, wann sie das letzte Mal rasten durften…
Es sind treue und edle Tiere (Körper und Gemüt), die den Kaufleuten (Seele) das durchqueren der Wüste (Leben) überhaupt erst ermöglichen.